Blog

Anzeige der Einträge mit Tag 'privatsphäre'

29 May 2017

Rechtskonformes Enterprise Messaging für die Datenschutz-Grundverordnung

Vor kurzem haben wir einen Blogpost über die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das WhatsApp-Problem von Unternehmen geschrieben. Auf der einen Seite haben wir die anspruchsvollen Anforderungen an den Datenschutz von Unternehmen und die hohen Strafen der DSGVO hervorgehoben. Auf der anderen Seite haben wir beschrieben, warum WhatsApp nicht mit der DSGVO rechtskonform ist und dass die Nutzung von WhatsApp für geschäftliche Zwecke ein sehr kritisches Thema im Rahmen der DSGVO ist. Um einen starken Datenschutz und die Einhaltung der DSGVO zu gewährleisten, sollten Unternehmen eine sichere Enterprise Messaging App einführen, bevor die DSGVO in Kraft tritt. Heute wollen wir die notwendigen Features einer sicheren Enterprise Messaging App (wie z.B. Teamwire) betrachten, die Unternehmen zur Erfüllung der Anforderungen der DSGVO benötigen:

Weiterlesen »
1 May 2017

Die Datenschutz-Grundverordnung und das Whatsapp-Problem von Unternehmen

Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung als neues Datenschutzgesetz betrifft alle Unternehmen, die in Europa tätig sind. Unternehmen müssen ihre Datenschutzpraktiken anpassen, um dem neuen Gesetz nachzukommen und hohe Geldbußen zu vermeiden. WhatsApp als Teil der Schatten-IT ist für viele Firmen ein kritisches Problem und Unternehmen müssen im Zuge der neuen Verordnung Datenschutz-konformes Enterprise Messaging (z.B. mit Teamwire) gewährleisten.

Weiterlesen »
13 Mar 2017

Vault 7 und die Konsequenzen für Messenger von Unternehmen

WikiLeaks hat kürzlich eine Reihe von Dokumenten veröffentlicht, die die Überwachungsaktivitäten und -Fähigkeiten der United States Central Intelligence Agency (CIA) der letzten Jahre beschreiben. Vor allem erklären sie ausführlich, wie die CIA elektronische Überwachungen und Cyberangriffe durchführt. Diese Dokumente, die Vault 7 genannt werden, sind derzeit in allen Nachrichten und stellen die Sicherheit von mobilen Endgeräten und Kommunikationsdiensten in Frage. Viele Unternehmen sind darüber sehr besorgt und stellen sich u.a. folgende Fragen: Sind Unternehmensdaten auf mobilen Geräten gut geschützt? Können Unternehmen ihre Kommunikation mit starker Verschlüsselung schützen? Sind Messenger für Unternehmen sicher?

Weiterlesen »
25 Jan 2017

Sollten sich Unternehmen über die Sicherheit und Verschlüsselung von Whatsapp Sorgen machen?

Es gab eine große Diskussion in letzter Zeit über eine Sicherheitsanfälligkeit von Whatsapp, die einige Leute schnell als "Hintertür" für Regierungen proklamiert haben, um möglicherweise Benutzer auszuspionieren. Eine neue Analyse durch einen Sicherheitsforscher zeigte, dass Whatsapp in der Lage wäre bestimmte Nachrichten mitzulesen, durch die Art und Weise wie WhatsApp sein End-to-End-Verschlüsselungsprotokoll implementiert hat. Einige Sicherheitsexperten sagen, dass die Sicherheitsanfälligkeit ein "Trade-off" aufgrund der Größe der Whatsapp-Benutzerbasis ist und nicht wirklich für die Massenüberwachung verwendet werden kann. Da Whatsapp jedoch immer den Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit hervorhebt, kommen hierdurch ernste Fragen für die Nutzer von Whatsapp auf. Und Unternehmen und deren Mitarbeiter, die Whatsapp für geschäftliche Zwecke nutzen, fragen sich, ob sie sich auf die Verschlüsselung und Sicherheit von Whatsapp verlassen können?

Weiterlesen »
4 Jan 2017

Teamwire hat das STAR Assessment der Cloud Security Alliance erfolgreich abgeschlossen

Teamwire hat das Security, Trust & Assurance Registry (STAR) Assessment der Cloud Security Alliance (CSA) für seine Enterprise Messaging App abgeschlossen, um die Einhaltung von führenden Standards und Best Practices für die IT-Sicherheit zu demonstrieren. Dies hilft unseren Kunden, unser Sicherheits-Angebot umfassend zu bewerten und die besten Beschaffungsentscheidungen zu treffen.

Weiterlesen »
3 Sep 2016

Die Auswirkungen der neuen Nutzungsbedingungen von WhatsApp für Unternehmen

Vergangene Woche hat Whatsapp seine Nutzungsbedingungen und die damit einhergehende Datenschutzrichtlinie aktualisiert und zahlreiche maßgebliche Änderungen vorgenommen, die seit dem Kauf von Whatsapp durch Facebook in 2014 erwartet worden waren. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Whatsapp persönliche Informationen und Daten von Nutzern mit Facebook teilen wird, um die Einkünfte aus Werbung weiter auszubauen. Für Unternehmen, die Whatsapp für geschäftliche Zwecke oder die Kundenkommunikation verwenden, haben diese Veränderungen sehr kritische Auswirkungen.

Weiterlesen »
6 Oct 2015

Datenschutzkonformes Enterprise Messaging ohne “Safe Harbor”

Als deutsche Firma steht Teamwire für starken Datenschutz und hohe Datensicherheit sowie umfassenden Schutz der Privatsphäre basierend auf strengen deutschen und europäischen Standards. Heute war ein guter Tag für unsere Unternehmensvision und den Datenschutz von Unternehmen und Nutzern allgemein:

Weiterlesen »

Um unsere Website kontinuierlich zu verbessern, benutzen wir Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen..