Man könnte meinen, dass ein Messenger im Produktlebenszyklus den Grad der Reife erreicht hat. In der privaten Nutzung ist dies auch interessanterweise so. Die Technologie ist ein Standard in der alltäglichen privaten digitalen Kommunikation. Und so ist es weitaus bekannt, dass WhatsApp die unangefochtene führende Messaging-Lösung für den privaten Gebrauch ist – simpel und verlässlich.

Gerade in den letzten Monaten wurde die Unternehmenskommunikation und deren Agilität auf den Prüfstand gestellt. Für IT-Administratoren eine heikle Situation, denn schnell stellte sich heraus, dass das Thema Datensicherheit und DSGVO bei vielen Kommunikationstools nicht abgedeckt wird und beispielsweise ein WhatsApp weder für Business-Konversationen oder sichere Informationsaustausche noch für eine professionelle IT-Steuerung gemacht ist.

Neue Kommunikationslösungen entwickeln sich rasant, aktuell immer stärker im Bereich Online-Konversationen über Text und/ oder Video. Doch was unterscheidet eine gute Business Messaging App von einer Führenden?

Im Folgenden listen wir Ihnen die 15 Anforderungen, die ein fundierter Business Messaging App Anbieter einhalten sollte:

1. Einfaches Deployment und Hosting 

Verfügbar als Cloud, Private Cloud und On-Premise-Lösung, dedizierte Cloud in Deutschland, einfache Einrichtung und Bereitstellung, schneller Roll-out möglich, geeignet für komplexe Firewall-/Netzwerk-Infrastrukturen.

2. Hohe Skalierbarkeit und Performance 

Skalierbare Cluster-Architektur für bis zu 200.000 Mitarbeiter (z.B. Mandanten, Kontakte, Gruppen), leistungsstarke Apps, hochleistungsfähiger Messaging-Service auch unter Last, zuverlässige Push-Benachrichtigungen selbst bei großen Unternehmen, hohe Verfügbarkeit.

3. Führendes Mobile Application Management 

Unternehmensweite Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien, sicherer Container, automatische Roll-outs der App, Remote-Wipe und Sperren von Endgeräten/Apps, sicheres Tunneling, Pass-Codes, Unterstützung führender MDM/EMM-Anbieter.

4. Professionelle Administration

Administrations-Portal mit einfacher Benutzerverwaltung, LDAP/AD-Synchronisation, Zugriffsmanagement (inkl. White Listing), Konfiguration der Smartphones, Tablet, Desktop und Web Apps, verwaltete Gruppen, Multi-Mandanten-Fähigkeit, Multi-Domain-Fähigkeit, professionelles Monitoring, Bulk-Operations.

Eine ausführliche Beschreibung zur Teamwire Administration finden Sie im Blog-Artikel Dashboard 2.0.

5. Synchronisierte Cross-Platform App

Verfügbarkeit für alle Devices als native Mobile App, Desktop App und Web Client, Nachrichten-Synchronisation zwischen den Apps eines Benutzers in Echtzeit, persistente Chats, zuverlässige Push-Benachrichtigungen für alle Apps.

6. Führender Datenschutz 

Datenhoheit beim Kunden, Datensparsamkeit und minimale Datenverwendung, kein Speichern von Adressbüchern, anonymisierte Benutzer-IDs (mit sicheren Algorithmen), Daten werden nur im Land des Kunden verarbeitet und gespeichert, Datenaufbewahrungs-Richtlinien, sichere Backups, und natürlich volle Konformität mit der DSGVO.

Lesen Sie hierzu auch den Blog-Artikel Kompletter Datenschutz - ohne Kompromisse.

7. Führende Sicherheit 

Starke Verschlüsselung (Transport, Metadaten, Nachrichten, Speicherung auf Endgeräten und Server), Multi-Faktor-Authentifizierung, ISO27001-zertifizierte Rechenzentren, strenge Sicherheitsrichtlinien, regelmäßige Audits.

8. Compliance Garantie 

Gewährleistung der deutschen und europäischen Datenschutzgesetze, Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung, Unterstützung von wichtigen Industriestandards, individuelle Sicherheitseinstellungen für Smartphone, Desktop und Web Apps, umfassende Audit Logs, Archivierung von Chats, Nachrichten und Inhalten, spezielle Revisor-Zugänge.

9. Open API 

Direkte Integrationen zu Software und Services von Drittanbietern, gesicherter Zugriff unter administrativer Kontrolle, Automatisierung von Kommunikation und Workflowprozessen durch Chat-Bots, Integration fokussieren sich auf Ökosystem-Anforderungen europäischer Unternehmen.

Alles über die Teamwire Open API für die Integration in das IT Ecosystem von Unternehmen finden Sie hier

10. Intuitive Nutzeroberfläche 

Komplettes Messenger Feature-Set basierend auf dem Whatsapp-Nutzererlebnis, intuitive Benutzeroberfläche, große Gruppen-Chats mit mehreren hundert Teilnehmern, Verteilerlisten, Broadcasting, Lesebestätigungen (auch für Gruppen), professionelle Chat-Verwaltung, Such- und Filtermöglichkeiten.

11. Teilen von digitalen Inhalten 

Fotos, Videos, Sprachnachrichten, Standorte aus einer Datenbank für Orte, Live-Location, Links mit Vorschauen, beliebige Dateien (z.B. PDFs, Office-Dokumente), Unterstützung von Enterprise File Sharing Lösungen.

12. Referenzen 

Referenzen über alle Branchen und Industrien hinweg verfügbar.

Kunden, die tagtäglich in Ihrer Unternehmenskommunikation auf den Teamwire Messenger setzen, finden Sie hier

13. IT-Partner 

Führende IT-Reseller, Telekommunikationsunternehmen und Systemhäuser vertreiben das Produkt, es werden Technologie-Partnerschaften ausgebaut für innovative Kommunikationsansätze.

Einen Überblick über das Teamwire Partner Portfolio finden Sie hier

14. Führender Support und Updates 

Qualifizierter Support für mittelständische Unternehmen und/oder Großkonzerne, SLAs speziell für Unternehmen, gute Dokumentation und Wissensdatenbank, regelmäßige App-Updates, reibungslose und schnelle Server-Updates und Wartung.

15. Führendes Total Cost of Ownership (TCO) 

Angemessene Kosten für Lizenzen, Einrichtung, Schulung, Support und Hosting, erhebliche Produktivitätsvorteile und Kostensenkungen durch das Produkt.

 

Es ist Fakt: Unternehmen brauchen eine gesunde Kommunikation für eine erfolgreiche Kollaboration, um Projekte konsequent umzusetzen, die Produktivität zu steigern, und neue wirtschaftliche Erfolge zu erzielen.

Lassen Sie sich von unserem Sales-Team durch die Feature-Welt von Teamwire führen und buchen Sie einen Demo-Termin. Überzeugen Sie sich selbst von der Erfüllung aller notwendigen Anforderungen an eine führende Business Messaging App.

Sie sind sich nicht sicher, welche Kommunikationslösung zu Ihrem Team und Ihrem Anliegen passt? Wie Sie dies herausfinden, haben wir in dem Artikel "Interne Kommunikation – Was ist Unified Communication & Collaboration? Und welche Lösung passt zu welchem Team?" für Sie zusammengetragen.